Orchester der Akademie St. Blasius

Einblicke in die Probenarbeit

Stella Maria Schletterer probt das Gitarrenkonzert von Manuel Maria Ponce mit der Akademie St. Blasius unter der Leitung von Karlheinz Siessl im Veranstaltungszentrum Vier und Einzig.

Vergessene Komponisten bei Tirol heute

Beitrag bei Tirol Heute vom 24. Juli 2015 – Vergessene Komponisten

Michael F.P. Huber erhält den Landespreis für Zeitgenössische Musik 2015

Beitrag Tirol Heute vom 5. November 2015 – „In die Natur hören“ – Der Komponist Michael F.P. Huber im Portrait

RAI Kulturabend|Sibelius 150

Dienstag, 28. Juli 2015, 20.00 Uhr, RAI/Sender Bozen

Markus Laimer präsentiert in seiner Sendung den Mitschnitt eines Konzertes vom 22. März und führt ein Gespräch mit Karlheinz Siessl, dem künstlerischen Leiter.

Dmitri Schostakowitsch – Klavierkonzert Nr.2
Michael Schöch, Klavier

Jean Sibelius – Symphonie Nr.3

Musica Tyrolensis | Johann Rufinatscha…eine Entdeckung

Sonntag, 23. August 2015, 20.00 Uhr, RAI/Sender Bozen

Markus Laimer präsentiert unter dem Titel „Johann Rufinatscha und seine 3. Symphonie, eine Entdeckung“ die CD Musikmuseum 21. Interessant ist vor allem die Wiederentstehung dieses Werks mit den ergänzten Bläserstimmen von Michael F.P. Huber.

Musica Tyrolensis | Tschiderer – Symphonische Dichtungen

Sonntag, 12. Juli 2015, 20.00 Uhr, RAI/Sender Bozen

Markus Laimer präsentiert die CD Klingende Kostbarkeiten 93 mit Symphonische Dichtungen und Ouvertüren von Ernst Tschiderer.

Ö1 Apropos Musik | „Da Summa isch außi“

21. September 2015, 15.05h, Radio Ö1

Johannes Leopold Mayer präsentiert u.a.

Joseph Pembaur: Symphonie in F „In Tirol“ op.39 – Fröhliche Heimkehr – 4.Satz

zur OE1 Seite

Ö1 Zeit – Ton | Klangspuren 2015

22. September 2015, 23.03h, Radio Ö1

Konzert der Akademie St. Blasius bei den Haller Literaturtagen „Sprachsalz“ in Kooperation mit den Klangspuren Schwaz.
Werke von James Tenney und Hannes Kerschbaumer

Gestaltung: Reinhard Kager

zur OE1 Seite

Radio OE1 – Aus dem Konzertsaal

26. April 2015, 19.30h

„Polyphonie der Ringstraße“
Johannes Leopold Mayer präsentiert u.a.
Johann Rufinatscha: Symphonie Nr.3 in c-moll, mit ergänzten
Bläserstimmen von Michael F.P. Huber
Johann Rufinatscha: Ingeborgs Klage, Belinda Loukota, Sopran

zur OE1 Seite

Ö1 – Pasticcio | Josef Pembaur

Donnerstag, 02. Juli 2015, Radio Ö1

mit Johannes Leopold Mayer.
Johann Sebastian Bach sorgt erst einmal für Ordnung, Joseph Pembaur zeigt uns seine Heimat Tirol und Alban Berg hat etwas übrig für Kärntnerlieder.

„A Vögale af’n Zwetschknbam hat mi aufgweckt – eigentlich schade, denn wer will wissen, welche Träume sich sonst noch erfüllt hätten haben können …“

zur Ö1 Seite

« Vorherige Beiträge