Orchester der Akademie St. Blasius

Große Symphonie II

Samstag, 24. November 2012, 20 Uhr, Mals, Oberschulzentrum
Sonntag, 25. November 2012, 17 Uhr, Innsbruck, Kaiser-Leopold-Saal

Am Beginn des Innsbrucker Konzertes steht die Präsentation des Dokumentarfilmes „Der vergessene Symphoniker Johann Rufinatscha“, den die Südtiroler Stefan Nicolini und Günther Neumair zum Jubiläumsjahr gestaltet haben.

Johann Rufinatscha – Symphonie in c-Moll, Uraufführung, rekonstruierte Bläserstimmen von Michael F.P. Huber
Johann Rufinatscha – Drei Orchesterlieder

Belinda Loukota, Sopran
Andreas Mattersberger, Bass

CD-Produktion für die Reihe „musikmuseum“
Eine Kooperation des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum mit der Gemeinde Mals, dem Bildungsausschuss Mals sowie Musica Viva, Vinschgau