Orchester der Akademie St. Blasius

Abokonzert 5 | Tiroler Weihnachtskonzert 2019

Sa, 21. Dezember 2019, 16 Uhr, Innsbruck, Tiroler Landeskonservatorium, Konzertsaal, Paul Hofhaimer Gasse 6
So, 22. Dezember 2019, 13 Uhr, Innsbruck, Spitalskirche, Maria-Theresien-Straße 2, 6020 Innsbruck
So, 22. Dezember 2019, 16 Uhr, Innsbruck, Tiroler Landeskonservatorium, Konzertsaal, Paul Hofhaimer Gasse 6

Arnold Schönberg (1874–1951) · Weihnachtsmusik für 2 Geigen, Violoncello, Klavier und Harmonium
Franz Baur (*1958) · Missa pastoralis (mit Credo UA)
Elias Praxmarer (*1994) · Phantasie über „Stille Nacht, heilige Nacht“
Arnold Schönberg (1874–1951) · Notturno für Harfe und Streicher
Franz Xaver Gruber (1787–1863) · „Stille Nacht, heilige Nacht“

CHORrekt · Thomas Waldner, Leitung
Orchester der Akademie St. Blasius
Maria Ladurner, Sopran

nähere Infos


Vorverkauf an der Kasse des Ferdinandeums

Stille Nacht Revisited

Sa, 29. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Pfarrkirche Fügen
So, 30. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Stiftskirche St. Josef in Fiecht in Schwaz

Stille Nacht, neu gedacht. Werke von Franz Xaver Gruber, Franz Baur, Elias Praxmarer und Arnold Schönberg.
(in Zusammenarbeit mit Steudltenn)

Es musizieren Orchester und Sänger der Akademie St. Blasius gemeinsam mit dem Zillertaler Jugendchor CHORrekt
Musikalische Leitung: Karlheinz Siessl

Nähere Infos und Tickets

Abokonzert 2 | STREICHTRIO

Sa, 22. April 2017, 19.30 Uhr, GEA, Veranstaltungssaal,
Anichstraße 22, Innsbruck

Gideon Klein ⋅ Streichtrio (1944)
Arnold Schönberg ⋅ Streichtrio (1946)
Franz Schubert ⋅ Streichtrio B-Dur, D 581

Es spielt das Streichtrio der Akademie St. Blasius
in der Besetzung:
Monika Grabowska, Violine | Markus Huber,Viola |
Barbara Riccabona, Violoncello

nähere Infos
Tickets